MU19 Elite: Sieg gegen SG Léman Genève

MU19E HSG Nordwest - SG Léman Genève
Nach der Niederlage gegen den BSV Bern und der Rehabilitation eine  Woche drauf gegen die HC GS Stäfa, wollte die HSG U19E an dieser Stelle anknüpfen und das Spiel gegen den Tabellen letzten SG Léman Genève deutlich für sich entscheiden.
Es blieb leider beim "wollte"!
Träge und unkonzentriert sind wir in die Partie gestartet. Nach einer 
eher ungenügenden Leistung (die leider keiner besonderen Schilderung würdig ist) konnten wir die zwei Punkte doch noch zuhause behalten. Trotz den knappen Schlussminuten, haben wir mit 6 Toren Unterschied (24:18), auch dank ansprechender Leistungen von Gian Attenhofer und Leonard Grazioli gewinnen können.
Anm.d.Red.: eine deutliche Leistungssteigerung ist zwingend notwendig. Dies wurde den Jungs nach dem Spiel deutlich erklärt.
Die Chance zur (leider erneuten) Wiedergutmachung gibts bereits am kommenden Samstag, auswärts gegen die SG Muothatal/Mythen Shooters.

Quimey Stähelin

U19 Elite sieg gegen Genf

Persönlicher Sponsor

Schützenpraxis

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


elf + 8 =