HSG NW U19 vs. Kadetten Schaffhausen

Handball HSG NW U19 vs. Kadetten Schaffhausen

Am Sonntag 2.5.21, spielten wir gegen die U19 der Kadetten Schaffhausen. 

Direkt am Anfang des Spiels machte uns der gegnerische Torhüter das Leben schwer. Nach ca. 10 Minuten stand es bereits 2:6 für die Gäste. Viele technische Fehler und Unkonzentriertheiten in der Deckung führten dazu, dass wir bis in die Halbzeit den Rückstand nicht mehr aufholen konnten. Es stand 9:15 für die Schaffhauser. 
Die 2. Halbzeit war deutlich besser jedoch, reichte es trotzdem nicht an die Gäste heranzukommen. 
Schlussendlich verloren wir mit 25:32 gegen die Kadetten Schaffhausen.

Dietwiler(3 Tore), Schwizer(9 Paraden), Wenk(0), Christ(2), Hadzic(6), Steffen (3), Pietrek (0), Bagger(0), Ruhotina(2),Schäppi(2)
Metter(2| 1 7m), Gassmann(2), Bühler(3), Gamper(5 Paraden)

Bleibt gesund und bis bald! 
Hopp HSG Nordwest

Fabian Heimberg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünfzehn + 20 =